„Ich mag die Träume der Zukunft mehr als
die Geschichte der Vergangenheit“
Thomas Jefferson (1743–1826)

Organisations-, Team- und Persönlichkeitsentwicklung

Organisations-, Team- und Persönlichkeitsentwicklung konzentriert sich im Wesentlichen auf die Prozessberatung und Prozessbegleitung von Organisationen und Teams im Rahmen von Veränderungs- und Weiterentwicklungsprozessen.

Sie setzt dabei in hohem Masse auf die Selbst­organisations­fähigkeit des zu beratenden Systems. Dabei nimmt das Verständnis, betroffene Personen möglichst zu Beteiligten zu machen, im Sinne einer möglichst hohen Partizipation, einen ganz zentralen Stellenwert ein.

Durch die hohe Beteiligung und Mitgestaltungsmöglichkeit aller betreffenden Professionen im jeweiligen Organisations- oder Teamsystem, bedeutet Organisations- und Teamentwicklung gleichzeitig auch einen wertvollen Personalentwicklungsprozess.

Organisations- und Teamentwicklung stülpt keine Modelle auf, sondern knüpft an die Eigenlogik des betreffenden Systems an und unterstützt es bei der Selbstorganisation und Selbstentwicklung.


Im Focus stehen:

  • Die Klärung von Rollen und Schnittstellen in der Organisation bzw. im Team
  • Die Verbesserung von Arbeitsabläufen, kommunikativen Prozessen und Organisationsstrukturen
  • Die Denk- und Verhaltensmuster
  • Die Weiterentwicklung der Organisations- und Teamkultur
  • Die Entwicklung von Motivations- und Beteiligungsstrategien
  • Die Verbesserung der Effektivität und Effizienz
  • Die Konzept- und Leitbildentwicklung
  • Die Entwicklung von Werten und Normen
  • Die Stärkung von Teamgefühl und Zusammengehörigkeit
  • Die Verbesserung der Dienstleistungsqualität und der Zusammenarbeit
  • Die Entwicklung eines konstruktiven Konfliktmanagements
  • Die Arbeit an zentralen Zukunftsfragen, Zielen und Strategien